Uncategorized

Vichy Slow Âge

Wie viele von euch tragen täglich unter eurer täglichen Tagescreme eine Sonnencreme auf? Ich denke, es sind sehr wenige. Ich mache das seit fast 3 Jahren, aber auch nur deshalb, weil mir eine Hautärztin dringend empfohlen hat, das täglich zu machen. Die Hautalterung ist jedoch nicht nur von den UV-Strahlen abhängig, sondern unter anderem auch von der Luftverschmutzung, der Ernährung und den psychischen Belastungen, die wir auch nur mehr oder weniger stark beeinflussen können.

vichy

Auf jeden Fall möchte ich ein schönes Hautbild haben. Um den Prozess der Hautalterung zu verlangsamen, braucht es eine Creme, die schädliche UV Strahlen blockt. Viele wissen gar nicht, dass ein guter Sonnenschutz UVA- und UVB-Strahlen blocken muss, denn UVB-Strahlen sind energiereicher und hauptsächlich für Sonnenbrände verantwortlich.

vichy-slow-age-3

Es ist so, meine Lieben, die Hautalterung ist ein Thema, wenn man auf die 30 zugeht. Vichy hat sich das zu Herzen genommen und eine Creme erschaffen, die einiges kann. Vichy Slow Age Fluide wirkt bereits in den frühen Stadien auf Anzeichen von Hautalterung. Ob von Lienen bis Falten, von Hautverfärbungen bis zu Pigmentflecken, das Fluide wirkt und hilft auch gegen Verlust der Elastizität. Mit einem SPF 25 Sonnenschutz seid ihr zudem auch gut geschützt.

Das Geheimnis: Vichy hat stärkende probiotische Bakterien mit antioxidanter Baicalin-Wurzel, die schon vor 2000 Jahren in China verwendet wurde, kombiniert. Zusätzlich ist noch Vichy mineralisiertes Thermalwasser beigefügt worden.

Ich habe Vichy Slow Âge täglich benutzt und finde sie sehr leicht auf der Haut und nicht klebrig. Ich werde sie weiterhin benutzen und auch wieder darüber berichten, wie ich sie nach längerer Anwendung finde. Meinen Sonnenschutz kann ich jetzt wenigstens einige Zeit beiseite stellen.

 

img_7334

 

img_4417

Written by Larissa