Schuh-Liebhaber aufgepasst: Am Samstag, 9. Juli 2016 kann man bei Jelmoli – The House of Brands, seine ganz persönlichen SchoShoes entwerfen lassen. Die italienische Marke wurde vor allem dank It-Girl und Trendsetterin Olivia Palermo bekannt. Sie war eine der ersten, die ein Paar Loafer besticken liess und sie stolz auf Instagram präsentierte.

Das Label SchoShoes wurde im Jahre 2010 von Matthias Scho gegründet. Gefertigt werden die unverkennbaren Schuhe von A bis Z von erfahrenen Schuhmachern aus wertvollen Materialien in einer kleinen Fabrik in der Nähe von Mailand, wo seit Jahrzehnten das Schuhhandwerk traditionell in der Familie weitergegeben wird.

Am 9. Juli können auch Zürcher Fashionistas ein personalisiertes SchoShoes Paar ergattern. Exklusiv bei Jelmoli – ob distinguiert mit Initialen, oder laut mit provokanter Message. Und so funktioniert’s: 

  • Sich in die neue Schuhwelt von Jelmoli auf der 2. Etage begeben
  • Die Passende Schuh-Grösse aussuchen
  • Die Grundfarbe für den Loafer wählen
  • Bestickung oder Initialen bestimmen
  • Bestellen und Rechnung begleichen
  • Seine personalisierten Schuhe im September bei Jelmoli abholen

Preis ab CHF 459.00.

Auch ideal als Geschenk!

Olivia Palermo

Scho_20160302_543

Written by Larissa